CARWITZER SOMMERKONZERTE 2020

Juni,  Juli & August     |     Dorfkirche Carwitz   |   Reservierungen: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

Mittwoch, 03. Juni   20:00 Uhr

KARSTEN TROYKE im Konzert

"Jiddische Lieder und Chansons"

 

Chansonsänger, Schauspieler und Sprecher - er singt eigene Lieder und Chansons von Georg Kreisler, Friedrich Hollaender, Brecht, Leonard Cohen u.a. International bekannt geworden aber ist Karsten Troyke mit jiddischen Liedern, von denen an diesem Abend viele zu hören sein werden. Am Piano Götz Lindenberg.

Mittwoch, 10. Juni   20:00 Uhr

KATELIJNE PHILIPS-LEBON

"Recontres"

 

Chansons von Patricia Kaas, Edith Piaf, Serge Gainsbourg, Arno, ...und eigene Lieder. Begleitet wird die belgische Chansonsängerin von Francois Giroux an der Gitarre.

Mittwoch, 17. Juni   20:00 Uhr

SCARLETT O & JÜRGEN EHLE

"Ach Gisela-Die May, ihre Lieder, ihr Leben"

 

Für die allermeisten Ostler war sie eine Institution - Gisela May - eine große, wenn nicht sogar  d i e Brecht-Interpretin, ein Weltstar.

 

Infos und Reservierungen unter: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

Samstag, 27. Juni   20:00 Uhr

ALEJANDRO SOTO-LACOSTE - Trio

"Südamerikanische Klänge"

 

Der Komponist, Sänger und Multiinstrumentalist (Klavier, Gitarre und Akkordeon) pendelt seit 14 Jahren pendelt zwischen Deutschland und Chile. Seine Musik ist tief verwurzelt mit lateinamerikanischen Klängen, kombiniert mit Elementen des Jazz, Pops und der Rockmusik.

Mittwoch, 01. Juli   20:00 Uhr

ULI KIRSCH

"Irish Folk Songs"

 

Irische Folksongs und traditionelle Balladen über das Leben in Irland, die die Lebensfreude der Iren widerspiegeln. Rebelsongs, Liebeslieder, Tanz- und Trinklieder, sowie auch zeitgenössische Songs von Christy Moore, Andy Irvine oder The Brandos.

Samstag, 11. Juli   20:00 Uhr

SIMON & JAN

"Alles wird gut"

 

Simon & Jan, die Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises sind gekommen, um uns zu retten. Mit ihrem neuen Programm lösen sie die Probleme der Menschheit – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Meine Damen und Herren, es ist Zeitin Panik zu geraten - Alles wird gut!

Infos und Reservierungen unter: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

Mittwoch, 15. Juli   20:00 Uhr

TRIO SCHO / Ukraine

*** 10 Jahre KULTUR KONSULAT ***

 

"Russische Lieder, Bossa Nova&Swing.

Es ist mir eine große Freude, gemeinsam mit Euch, das 10 jährige Bestehen des KULTUR KONSULAT zu feiern. In der KostBar in Thomsdorf fing 2011 alles an, Ofenkonzerte mit hochgekrempelter Hose und Live-Musik im Biergarten, das in diesem Sommer 8. Liederfestival Thomsdorf, Kultour im Juri in Feldberg, das Klang Theater in Boitzenburg, ganz neu ist die Kleinkunstbühne Feldberg und die wunderschönen Abende in der kleinen Kirche bei den Carwitzer Sommerkonzerten. Das muß gefeiert werden!

Mittwoch, 22. Juli   20:00 Uhr

CHRISTIN HERRMANN & BAND

 

 

Ihre deutschen und sorbischen Chansons gehenunter die Haut, Sie singt abklopfend und voller Lust. Ihrer Stimme entgleitet Sanftmut und Aufruhr. Eine Lust auf Denken, Fühlen und Leben. Ihre Sprache ist bildhaft und ihre Musik ohrwurmend, sie gänsehäutet und schafft Lieder voller Sinnsucht. Der Zuhörer möchte sofort in Melancholie versinken, nur ihr trockener Humor lässt ihn wiederkehrend aus dem Sessel heben. Denn ihre Texte sind "oxymorös". Hiermit versteht sie es Geschichten zu inszenieren. "

Mittwoch, 29. Juli   20:00 Uhr

THE WILDFIRES / USA+GB

"Brit-Americana-Folk"

 

Elizabeth Carlton/Tennessee und Paul Bonin/London, ist es mit ihrer einzigartigen transatlantischen Stimmenmischung gelungen, ihren eigenen Brit-Americana-Sound zu kreieren. "Simon & Garfunkel treffen Emmylou Harris in Dolly Partons Haus, wo Paul Weller versucht einzubrechen." Es ist eine Mischung aus Folk, Pop und Country, aber nicht, wie wir es kennen.
Ihr verflochtener Gesang hat einen tiefen emotionalen Charakter, der an die Duette von Johnny Cash und June Carter, Graham Nash und Joni Mitchell in den 60er und 70er Jahren erinnert. 

 

Infos und Reservierungen unter: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

Mittwoch, 05. August   20:00 Uhr

MARIA SCHÜRITZ

 

 

Mit zärtlich-dekonstruierendem Blick findet Maria Schüritz, der absolute Geheimtipp in der deutschsprachigen Liedermacher-Szene, universelle Geschichten in scheinbar Unbedeutendem. Auf ihrem neuen Album „Ich, dein Wahnsinn“ steckt sie mit dem Kopf im Goldfischglas, findet die Welt auf der Daumenkuppe oder folgt einem Regenschirmskelett als Wegweiser.  Vor allem vom Losgehen und Dinge selbst in die Hand nehmen handelt der mal mikroskopisch kleine, mal subtile oder auch mal rasende Wahnsinn ihrer Lieder und Chansons. Eigenwillig-eingängig verknüpft Maria Schüritz dabei Elemente aus Soul, Jazz und Rock der 1960er und 70er Jahre. 

 

Mittwoch, 12. August   20:00 Uhr

RICHIE & BEL / Israel

 

 

Die Geschichte von Richie & Bel beginnt im Frühjahr 2016. Zwei Singer- Songwriter aus Israel trafen sich an einem sonnigen Nachmittag bei einer magischen Performance an einer der chaotischsten Straßenecken Jaffas. Es war eine dieser seltsamen Bgegnungen und ein Wendepunkt. Ein Moment, der sie nur einen Monat später dazu brachte, Kontinente zu durchqueren, ihre individuellen Solokarrieren beiseite zu legen und ihre gemeinsame Reise gemeinsam fortzusetzen. Ein absoluter Geheimtipp vom letztjährigen Rudolstadt-Festival. Tolle, einzigartige Stimmen und cooler Sound garantiert.

Mittwoch, 19. August   20:00 Uhr

MARTA TOPFEROVA &

ALEJANDRO SOTO LACOSTE

Marta Topferova wurde inder ehemaligen Tschecheslowakei geboren, wanderte in jungen Jahren in die Vereinigten Staaten aus, wo sie die Musik der hispanischen Gemeinschaft kennenlernen durfte uns sich für sie begeisterte. Als Teenager lernte sie Spanisch, lernte Cuatro und machte sich einen Namen als Sängerin und Songwriterin ihres eigenen, einzigartigen Stils-pan-latainamerikanischen Musik, der an den poetischen Einfluß von Lorca, Yupanqui und Jara erinnert, ohne ihre osteuropaischen Wurzeln zu vergessen. Von ihrer Basis in New York arbeitet sie mit international bekannten MusikerInnen zusammen und tourt weltweit. Begleite wird sie von dem chilenischen Liedermacher Alejandro Soto Lacoste.

Infos und Reservierungen unter: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

FINALE DER CARWITZER SOMMERKONZERTE 2020

Mittwoch, 26. August   20:00 Uhr

SUZANNA & DIE SPREEFALTER

Wie ist es, wenn einige der besten Musiker Berlins zusammenkommen, um Musik zu machen, einfach weil es so viel Spaß macht, zusammen zu spielen und zu zeigen, dass die Summe so viel mehr ist als die einzelnen Teile? Füge die Texte und Melodien Götz Lindenbergs und die temperamentvolle Stimme Suzannas zusammen und man hat die Spreefalter. Sollte man sie irgendwo erwischen, kann man sich auf einen Abend mit original Berliner Chansons, Humor, Romantik, Liebeskummer und Lebensfreude freuen, auf Melodien zum Nachdenken und Tanzen.

am Klavier: Götz Lindenberg, an der Geige: Daniel Weltlinger, am Baß: Michael Jach, am Schlagzeug: Kay Degener, an den Klarinetten: Jan Hermerschmidt und Suzanna singt.

Infos und Reservierungen unter: 039831 - 58 39 99   |   Online-Tickets

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kultur Konsulat