Frank Viehweg

Dichtersänger

"Frank Viehweg gehört nicht nur zu den herausragenden Liedermachern seiner Generation.

Er ist im besten Sinne ein Liederdichter, der seine Sprache an großen Vorbildern seines Genres in Europa und Lateinamerika geschult hat.

 

Der feinfühlige Barde erweist sich als ein Mutmacher, der Optimismus nicht aus einer verklärten Wirklichkeit schöpft, sondern aus der immer und überall möglichen Erfahrung zwischen zwei Menschen, ihren Träumen, Hoffnungen und Utopien.

 

Zärtlich, aber nicht sentimental, leidenschaftlich, aber nicht lärmend, kraftvoll ohne Aggressivität –so setzen sich Viehwegs Lieder im Kopf fest. Noch zu »werden, wer wir waren«, das ist seine eigene große Utopie, die nicht nur über die persönliche Biografie einen Bogen spannt, sondern auch über Jahrhunderte und Kontinente hinweg."

 

Kontakt:

kultur-konsulat@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kultur Konsulat